Projektworkshop AMME: Einladung zum interaktiven Workshop Der Medikationsplan in der Hausarztpraxis am 13.9.2017

Der Prototyp für die einfache Verarbeitung von Medikationsplänen ist aktuell fertiggestellt worden. Aus diesem Anlass laden wir interessierte Hausärzte zu der interaktiven Veranstaltung in den höchsten Seminarraum der Fakultät für Mathematik und Informatik der Universität Leipzig ein.

Der Workshop: „Der Medikationsplan in der Hausarztpraxis“  findet am: Mittwoch, den 13.09.2017 um 14:00Uhr sowie um 16:00Uhr statt.

In der Veranstaltung können Sie den Prototyp einer neuen Software-Anwendung für die einfache Verarbeitung von Medikationsplänen ausprobieren. Anschließend freuen wir uns über Ihre Einschätzung zur Einsetzbarkeit der Anwendung in der Praxis. Gerne nehmen wir Ihre individuellen Wünsche und Probleme rund um das Thema Medikationsplan-Management in der Diskussionsrunde mit auf.

Die Zertifizierung für Fortbildungspunkte bei der Landesärztekammer ist beantragt. Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.

Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf 10 begrenzt, deshalb bitten wir Sie um eine Anmeldung bis zum 11.9.2017.
Bitte bestätigen Sie uns Ihr Kommen per Online-Anmeldung, telefonisch unter 0341 – 97 15710 (Sekretariat, Frau Häusler) oder per Email an .
Eine Bestätigung bzw. genaue Anfahrtsbeschreibung erhalten sie daraufhin.

Wir freuen uns über ihre Rückmeldung und Ihre Bereitschaft zur Unterstützung des Projektes.

Dr. med. Gordian Schmid
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Selbstständige Abteilung für Allgemeinmedizin
Philipp-Rosenthal-Str. 55
04103 Leipzig
Telefon: 0341-97-15735

Online-Anmeldung zum AMME-Workshop

Hiermit melde ich mich zu der interaktiven Veranstaltung "Der Medikationsplan in der Hausarztpraxis":

um 14:00 Uhr anum 16:00 Uhr an

Ich hätte Interesse an:

Einblick in den größten Hörsaal der Universität (Audimax)Einblick in das Universitätsrechenzentrum